Thai-Massage – Was ist das eigentlich?.

By Posted in - Allgemein on Mai 11th, 2015

Thai-Massage – ist in der Urschrift „Nuad Thai Paen Bo Rarn“ genannt – ist eine seit Jahrhunderten von Generation zu Generation überlieferte fernöstliche Heilkunst.

In Thailand ist sie noch heute fester Bestandteil der Kultur und der traditionellen Medizin und wird bei Personen jeden Alters erfolgreich angewandt. Der gesundheitsbewusste Mensch weiß diese außerordentlich wohltuende und entspannende Massage zu schätzen.

Im Gegensatz zu anderen Massagetechniken wird der zu behandelnde auf dem Boden oder einem flachen Bett ohne Öl, in bequemer, leichter Kleidung (diese erhalten Sie auf Wunsch kostenlos als Leihgabe während der Behandlung) massiert.

Die Thai-Massage ist wohl eine der ungewöhnlichsten, komplexesten und zugleich einfachsten Behandlungsmethoden. Das Besondere an ihr ist ihre verblüffende Mechanik die die gezielte Übertragung von Druck, Kraft oder Energie erst möglich macht.

In unterschiedlichen Dehnbewegungen, Drucktechniken und Griffarten werden Energielinien und Akupressurpunkte bearbeitet, der Körper gedehnt, gestreckt, gedreht, gewalkt und gelockert. Die Dehnungsübungen, bei denen der Behandelte eine eher passive Haltung einnimmt, entstammen dem Yoga – daher auch die Bezeichnung „passives Yoga“.

Der Masseur arbeitet mit Daumen und Handballendruck, mit seinen Armen, Ellenbogen, Beinen, Füßen und Knien. Durch das Zusammenwirken von sanften, fließenden Bewegungen, tiefer Dehnung, rhythmischer An- und Entspannung und der Koordination der Atmung vom Behandelten und Masseur entsteht ein Zustand tiefster Entspannung und Regeneration.

Das macht Thai-Massage zu einer außerordentlichen Massage-Erfahrung. Thai-Massage wirkt vor allem über die Energiestimulation im Körper.

Ruhige, klangvolle Hintergrundmusik und ätherische Öle sorgen zusätzlich für eine entspannende Atmosphäre. Der Behandelnde taucht schnell in die Welt des Wohlfühlens ein und kann kleine oder größere Belastungen hinter sich lassen.

Beachten Sie bitte, daß wir keine erotischen Massagen anbieten!!